Geschichte kompakt - Für Schüler und Historiker

Geschichte kompakt ist eine gemeinnützige Plattform, die Schülerinnen und Schüler mit kurzen und übersichtlichen Artikeln im Unterrichtsfach Geschichte weiterhilft. Sie bietet darüber hinaus allen historisch-interessierten Lesern die Möglichkeit, sich schnell über die deutsche und europäische Geschichte informieren zu können.

Neben den Übersichtsartikeln beinhaltet Geschichte kompakt ein fachspezifisches Lexikon mit wichtigen Begriffen, historisches Quellenmaterial, Chronologien und Biographien von ausgewählten Persönlichkeiten. Komplexe Fachbegriffe werden in den jeweiligen Texten farblich markiert und über ein Plug-In per Infobox kurz erklärt. Als Zusatzmaterial können sich die Besucher die Texte als zusammengefasste PDF-Dateien sowie Beispielklausuren als optimale Klausurvorbereitung herunterladen.

Die Betreiber dieses Portals, Fabio Schwabe und Christopher Schwab, haben gemeinsam den Geschichte-Leistungskurs besucht und im Jahr 2012 mit dem Abitur abgeschlossen. Anschließend begann die Umsetzung von eigenständig verfassten Texten in eine programmierte Internetseite, die bis heute von knapp 8.000 Besuchern täglich aufgerufen wird.

Persönliches Feedback und Verbesserungsvorschläge nimmt die Redaktion gerne über das Kontaktformular auf!

Ich habe ein kleines Interview mit Fabio Schwabe geführt, dessen ersten Teil Du hier lesen kannst:

Wie seid Ihr auf die Idee zu Geschichte kompakt gekommen, bzw. Warum macht Ihr, was ihr macht? Seit wann gibt es Euch?

Also die Idee kam uns vor 4 jahren als wir uns auf unsere Geschichte-Abi-Prüfung vorbereitet haben... Damit wir uns die Sachen leichter merken konnten, haben wir eigene kurze Artikel durch die jeweiligen Themen geschrieben.. Dann hat es sich angeboten dass der Chris selbstständiger Programmierer ist und ich angehender Geschichtelehrer bin!

Wir machen das, weil wir damit unsere Berufe verbinden und es uns Spaß macht, den Schülern zu helfen...

Ich bin Abiturient - wie kann ich mich bei Euch gut auf meine Prüfung vorbereiten?

Am besten kann man für die Prüfung lernen, indem man sich einen Überblick über unsere Kapitel und auf deren Hauptseiten geht.. Da stehen alle Unterseiten in verkleinerter Form drauf und so kann man erkennen, was man für das Thema alles braucht.

Anzeige