Hier gehts zu den besten Videos zu dem Thema soziale Marktwirtschaft


Anzeige

Die soziale Marktwirtschaft in Deutschland

die soziale Marktwirtschaft ist eine Wirtschaftsordnung, die auf der Basis kapitalistischen Wettbewerbs basiert.

Der Staat hat nur die Aufgabe, sozialpolitische Korrekturen vorzunehmen und normative Handelshemmnisse zu stellen und/oder sie zu bekämpfen. Der Staat gilt im Prinzip der sozialen Marktwirtschaft als Kontrollgewalt oder auch als Kontrollinstanz. Im Prinzip soll der Staat nicht in die soziale Marktwirtschaft eingreifen, da der Wettbewerb ein System ist, welches sich selbst organisieren können muss. Die soziale Marktwirtschaft besteht seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs als vom zu Nieren des System in Deutschland. Aber auch die USA hat eine soziale Marktwirtschaft. Einer der Grundwerte der sozialen Marktwirtschaft ist Freiheit. Wahlfreiheit gibt es unter den Konsumenten oder Kunden, sowie auch unter den Unternehmen: wer wen einstellt, wer was kauft und welche Preise etwas bestimmen, wie Angebot und Nachfrage beispielsweise, das alles gehört zur Wahlfreiheit. Es gibt staatliche Subventionen, die Existenzgründungen unterstützen. Die soziale Marktwirtschaft gilt als Grundlage der deutschen Wirtschaft- und Sozialordnung.



Die besten Videos in soziale Marktwirtschaft: